I-VALO VEGA S

Die VEGA-Tiefstrahler sind mit einem Staubring vor dem Abdeckglas ausgestattet, welcher vor Verschmutzung der Außenseite des Glases schützt. Das Komponentenmodul ist mit einem Staubfilter mit ausreichender Filteroberfläche ausgestattet, mit dem auch unter schwierigen Bedingungen Temperatur- und Druckschwankungen im Inneren der Leuchte ausgeglichen werden, auch im Reflektormodul. Der Druckausgleich schützt die elektrischen Komponenten und den Hochglanzreflektor vor Schmutz und Feuchtigkeit, wodurch die Lebensdauer der Komponenten beträchtlich verlängert wird und der hohe Wirkungsgrad des Reflektors dauerhaft erhalten bleibt. Dank des Filters, des ausgezeichneten Thermomanagements und der hochwertigen Leuchtenkomponenten müssen die Leuchten nur selten gewartet werden.

Der VEGA S -Tiefstrahler ist für anspruchsvolle Industriehallen geeignet, für die eine besonders hohe Haltbarkeit der Leuchte erforderlich ist. Die Leuchte hält hohen Temperaturen, Feuchtigkeit und Luftunreinheiten stand. Typische Einsatzbereiche sind u.a. Stahlwerke, Gießereien, Turbinenhallen von Kraftwerken, Papier- und Zellstofffabriken, Sägewerke und Holzveredelungsanlagen. Alle Module sind mit Polyester beschichtet und damit auch unter schwierigen Bedingungen vor Korrosion geschützt.

Mit Polyester-Beschichtung, Verschlüsse aus anodisiertem Aluminium.