HITE LED

Die robuste HITE LED Leuchte wurde bei I-Valo Finnland für extrem hohe Umgebungstemperaturen entwickelt. Die zugelassene Ta-Klasse des Lichtmoduls beträgt +110°C. Die HITE LED besteht aus den Lichtmodulen und separatem Komponentenmodul. Das Komponentenmodul mit Treibern für vier Lichtmodule wird an einem kühleren Ort montiert. Die Lichtmodule werden mit einem separat erhältlichen Montagebügel 6066.030.00 installiert. Das Technikpaket (LED-Module) der HITE LED Leuchte ist aktualisierbar, d.h. die vorhandenen Lichtmodulgehäuse müssen nach Lebensdauerende nicht entsorgt und durch neue Leuchten ersetzt werden.

  • Ta-Klasse, Lichtmodul: Min. -40°C, max. +110°C
  • Ta-Klasse, Komponentenmodul: Min. -25°C, max. +45°C
  • Energieverbrauch: 198 W insgesamt für Komponentenmodul + 4 Lichtmodule
  • Lichtstrom: 5900 lm je Lichtmodul, insgesamt 23600 lm
  • Farbtemperatur: 4000 K
  • MacAdam Wert: 3 SDCM
  • Schutzart: IP65
  • Lichtverteilung: Breit
  • Abdeckung: Gehärtetes, mattiertes Glas
  • Gehäuse: Aluminium mit Polyesterbeschichtung
  • Anschluss: Lichtmodul -o- 3 x 2,5 mm², Komponentenmodul -o- 5x2,5mm²
  • Steuerung: DALI-2
  • Zusätzliche Informationen: Montage mit einem separat erhältlichen Montagebügel 6066.030.00.