I-VALO DORA

I-Valo DORA ist eine neue, hochwertige Leuchtenfamilie für die allgemeine Industriebeleuchtung. Die Leuchte ist für ähnliche Bedingungen wie der herkömmliche Breitstrahler mit Entladungslampen oder Langfeldleuchten mit Leuchtstoffröhren konzipiert.  Die typische Installationshöhe beträgt 2 bis 8 Meter, je nach Leuchtenausführung kann die Installationshöhe auch wesentlich höher sein.  Die DORA Leuchtenfamilie umfasst zwei verschiedene Leuchtenlängen. Die lange Ausführung ist mit 4 bzw. 2 LED Modulen und die kurze Version mit 2 bzw. 1 LED Modul erhältlich.  Beide Leuchtengrößen sind mit zwei Lichtverteilungen erhältlich, entweder breitstrahlend oder tiefbreitstrahlend. Bei der breiten Lichtverteilung wird unerwünschte Blendung effektiv mit der PMMA oder PC-Abdeckung und einer Blendschutzfolie reduziert.

Bei der DORA Leuchte werden nur bewährte, hochwertige Materialien und Komponenten eingesetzt. DORA ist mit einem austauschbaren Gore-Filter (zum Druckausgleich) ausgestattet. Damit werden Schmutz und Staub, welcher die empfindlichen LED Chips beschädigen könnte, effektiv gefiltert und die Innenteile der Leuchte bleiben völlig sauber. Diese Eigenschaften verleihen der DORA eine lange Lebensdauer.

Ta-Klasse: -40 °C bis +60 °C (je nach Leuchtentyp)
Schutzart: IP67
Stromverbrauch: 28 W, 54 W, 109 W oder 146 W
Farbtemperatur: 4000 K (neutralweiß)
Lichtstrom: 3900 lm – 22700 lm (variiert je nach Leuchtentyp)
Lichtausbeute: Bis zu 169 lm/W 

Konsolen

D100 Hängekonsole

D200 Verstellbare Doppelkonsole

DORA

3D-Ansicht öffnen